Einen Gartenpavillon zum Richtfest

By | 28. September 2016
Bildquelle: CC0 // pixabay

Bildquelle: CC0 // pixabay

Ein Gartenpavillon ist perfekt für jeden Garten geeignet. Selbstverständlich kann dieser auch in einem Hof genutzt werden, so dass hierfür nicht zwangsläufig eine Grünfläche vorhanden sein muss. Die Auswahl der unterschiedlichen Pavillons ist sehr groß, so dass man sich im Vorfeld ausgiebig informieren sollte, welches Produkt für das eigene Heim am besten geeignet ist. So gibt es es unterschiedliche Materialien und Ausfertigungen, aus denen der Gartenpavillon hergestellt worden ist, wie zum Beispiel Metall oder Holz.

Ein Gartenpavillon als ideales Geschenk

Oftmals fragen sich viele Menschen, was sie verschenken sollen, wenn sie zu einem Event eingeladen werden, egal ob zu Weihnachten, einer Firmenfeier oder bei einem Richtfest. Bei einem Richtfest wird ein Meilenstein von einem Hausbau gefeiert, den die Bauherren gerne mit Freunden, Bekannten, der Familie und Nachbarn feiern.

Auch hier ist es üblich, dass man ein Geschenk mitbringt. Oftmals werden hier traditionelle Geschenke, wie Salz und Brot verschenkt. Weitere traditionelle Geschenke gibt es auf dieser Seite. Wenn kein Geld erwünscht ist, was oftmals der Fall ist, weil der Bau eines Hauses sehr teuer ist, dann ist guter Rat teuer. Wie wäre es denn mit einem Geschenk, von dem alle profitieren. Ein ideales Richtfest Geschenk ist ein Pavillon für das eigene Grundstück.

Das Schöne an diesem Geschenk ist, dass zahlreiche Beteiligten etwas davon haben. So kann beispielsweise bei schlechtem Wetter der Pavillon aufgebaut werden, Bierbänke darunter gestellt werden, der Grill daneben und das Fest kann fröhlich weitergefeiert werden. Da ein Pavillon in der Anschaffung relativ teuer ist, sollten sich hier mehrere Personen zusammentun und fertig ist das perfekte Richtfest Geschenk für Bauherrin und Bauherrn. Hier kann man im Vorfeld bei den Ausrichtern des Richtfests um eine Liste der Teilnehmer mit eventuellen Kontaktdaten bitten, damit man alle Beteiligten anschreiben kann und darum bitten, dass diese sich beteiligen. Wenn jeder 10 Euro oder 20 Euro gibt, dann hat man schnell das Geld für ein passendes Geschenk zusammen.

Wenns etwas mehr sein soll

Das Schöne an diesem ausgefallenen Richtfest Geschenk ist, dass man dieses noch beliebig erweitern kann. Dies kann man beispielswiese davon abhängig machen, wie eng man mit der Bauherrin und dem Bauherrn verbunden ist. Wenn es sich um ein Familienmitglied handelt, dann ist man eher dazu bereit Geld in die Hand zu nehmen und ein schönes und vielleicht auch teures Geschenk zu kaufen, als wenn es sich hierbei um einen Nachbarn oder einen entfernen Bekannten handelt.

Wenn man viel Geld ausgeben möchte oder es mehr sein soll, als nur ein einfacher Pavillon, dann gibt es viele weitere Möglichkeiten und Geschenkideen. Zu kann man zum Beispiel eine komplette Biergarnitur mit einem Tisch und zwei Bierbänken kaufen, die man immer wieder unter den Pavillon stellen kann. Der Vorteil bei so einer Garnitur ist, dass man diese bei Nichtbenutzung platzsparend verstauen kann. Dazu passend wäre ebenfalls ein Grill zu empfehlen, egal ob Gasgrill oder Holzkohlegrill. Wenn es noch ein Stück weiter gehen soll, dann ist ebenfalls passendes Grillbesteck zu empfehlen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *